Me Made Mittwoch #1: Das Marienkäferkleid

Heute mache ich das 1. Mal beim Me Made Mittwoch mit, große Aufregung!
Ich verfolge nun schon seit ein paar Wochen staunend, was die anderen Bloggerinnen hier präsentieren und jetzt traue ich mich also auch:

Ich zeige Euch heute mein sehr geliebtes „Marienkäferkleid“,

geschneidert nach dem Burda Schnitt 7798.

20131119-210546.jpg

Das Kleid war eines der ersten, die ich letztes Jahr gemacht habe, als ich nach langer Nähpause (das letzte Mal so mit 18!) ein schönes Hobby wieder habe aufleben lassen. Da ich beruflich nur vor dem PCS sitze, musste endlich mal wieder etwas Handwerkliches gemacht werden.

Diese Punktekleid ist für mich ein Lieblingsstück, weil es aus Original 60er Jahre Seide gefertigt ist, sofern ich der Verkäuferin des Stoffes da glauben darf. (Da sie sehr nett war und in ihrem Atelier viele Kostüme für Oper und Theater gemacht werden, hab ich ihr das auch abgenommen)
Der so wunderbar rot leuchtende Stoff ist also ein Vintage-Schnäppchenrest aus einem Theaterfundus und somit schon was Besonders.
(Ich liebe die 60er und habe mir für die nächsten Wochen schon ein paar schöne Schnitte á la Mad Men zurecht gelegt.)

Weil das Stöffchen so wertvoll ist, habe ich vorher 2 Probekleider genäht, damit auch bloß nichts schief geht. Ich hab’s ja immer nicht so mit Reißverschlüssen und Co und die Burda Anleitungen verstehe ich auch nicht immer…Hier ist aber alles ganz gut gelungen, puh.
Für den Unterrock habe ich mir dann auch Venezia Futter im passenden Rot gegönnt.

20131119-211725.jpg

Ich mag den Schnitt sehr, weil er eine hohe Taille hat und so geschickt von ein bisschen mehr Po und Hüfte ablenkt! Und die Falten vorne am Oberteil finde ich sehr hübsch.
Jetzt, wo es so kalt wird geht das Kleid leider nur noch mit Langarmshirt und Strickjacke drüber, aber es hilft definitiv gegen graue Tage!

20131119-212328.jpg

Ich bin gespannt, was die anderen heute wieder Schönes zeigen!
(Vielen Dank an Katarina, die mir nochmal für Doofe erklärt hat, wie ich meinen Beitrag auf den Me Made Mittwoch Blog bekomme…)

Nadelbernd Logo

 

Merken

Merken

49 replies »

  1. Die gute Anleitung. Ich muss immer schmunzeln wenn ich es hier bei Dir lese. Als ich anfing zu nähen ging es mir so ähnlich – ich hab’s nicht verstanden 😉 ….. ✂ .. und dann einfach mal gemacht….

  2. Das Kleid gefällt mir richtig gut! Pünktchenmuster finde ich toll und du hast auch noch so einen schönen passenden Schnitt ausgesucht. Ich sollte auch mal wieder was nähen und nicht immer nur stricken…

    Viele liebe Grüße
    Stefanie

  3. Super! Da hast Du ja wirklich etwas Besonderes aus dem Stoff-Schätzchen gemacht! Der Schnitt liegt auch zuhause in meinem Nähkeller rum – bisher hab ich mich noch nicht daran getraut, weil Burda und ich – das geht einfach nicht zusammen 😦
    Christel

  4. Traumstoff und der Schnitt passt wunderbar dazu. So ist das Kleid doch ein richtiger Allrounder. Im Sommer solo und mit einer dicken Strickjacke drüber im Winter ein echter Stimmungsaufheller.
    LG,
    Claudia

  5. Wow, ich bin baff, wie viele Leute uns heute schon besucht haben!
    Und vielen, vielen Dank für Eure lieben Kommentare! Heute ist mal wieder arbeiten angesagt, deshalb kann ich Eure Beiträge erst heute Abend anschauen, freu mich schon!

  6. Herzlichen Willkommen zum MMM.
    Dein Kleid ist wunderschön geworden und dein Stoff ein echtes Sahneteil. Ich finde es toll das du dafür auch in ein hochwertiges Futter investiert hast. So musste dein Kleid zu einem Lieblingsstück werden. Liebe Grüße Andrea

  7. Total schön geworden und vor allem bei Rot mit Pünktchen kann man nix falsch machen. 😉 Ich bin ja eher für 50er, aber der Schnitt gefällt mir auch sehr gut. Steht dir auch super.
    LG LeoLilie

  8. Herzlich Willkommen beim MMM.
    Der ist heute leider ohne Fotos. Da wäre dein herrliches Kleid sofort ins Auge gesprungen. Aber auch so habe ich dich gefunden und freue mich.
    Der Schnitt steht dir ausgezeichnet und dann noch so ein Stofftraum. Enfach klasse, bitte mehr davon. Was ist aus den Probekleidern geworden?
    LG
    Wiebke

    • Hallo Wiebke,

      vielen Dank für den lieben Empfang und die netten Worte! Probekleid 1 war leider etwas zu zuversichtlich mit der Größe und der Reißverschluss ist auch total verzogen, Nummer 2 hat dann gepasst und der Rest ist auch gelungen, das zieh ich auch immer noch gerne an, ist schwarz mit weißen Punkten😉.

      Liebe Grüße,
      Nadine

  9. Liebe Nadine! Dein Kleid gefällt mir sehr, besonders die Falten im Bereich des Oberteiles und es steht dir auch sehr gut! … und einen süßen Blog hast du hier! Liebe Grüße, Anni

  10. Herzlich willkommen beim MMM! Was für ein Einstand mit so einem tollen Kleid! Steht dir sehr gut und der tolle Stoff hellt wirklich den trübsten Herbsttag auf.

    Liebe Grüße
    Julia

Ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s