SOS Geschenkverpackung

Am Samstag verschwand Herr B. zur Arbeit mit der Bitte, ein Geschenk zu verpacken, weil es nachmittags zum Geburtstagskaffee ginge. Solche Überfälle liebe ich ja…und urrgs, Papier zum Einpacken war natürlich auch keins da… Also kurz überlegt, was man ansonsten als Geschenkverpackung nehmen könnte. Bei „Wickie“ kamen früher immer diese lustigen Sterne, wenn er mal wieder eine Idee hatte, seinen Wikingerkollegen aus der Patsche zu helfen, bei Nadelbernd sind die Buchstabenstempel aus der Schublade gepurzelt. Alles, was Ihr für eine schnelle und wunderbar individuelle Geschenkverpackung braucht ist: -(Buchstaben) Stempel -Stempelkissen (in diesem Fall mit Textilfarbe) -Stoffrest oder Druckerpapier -Tüchlein -Bügeleisen (nur bei Stoff nötig)

IMG_1509

Weil es fix gehen musste habe ich einen persönlichen Geburtstagsgruss und dann einfach Buchstabensalat gestempelt, es gibt noch so viele andere Varianten die man da machen kann. Ich denke da zum Beispiel an ein schönes Gedicht, dass man sich der/ die Beschenkte später sogar noch an die Wand hängen kann. Dann sollte man bei Stoff die Kanten allerdings noch hübsch versäubern, das musste ich mir aus Zeitgründen klemmen. Unbedingt auch darauf achten, dass man die Stempel an den Seiten sauber wischt, sonst hat man die blöden Ränder mit drauf! Ist mir bei aller Vorsicht trotzdem passiert, aber so ist das eben mit Selbstgemachtem. Nach dem Stempeln zum Fixieren kurz drüber bügeln und fertig! Für ein Buch doch die ideale Verpackung, oder? Man kann aber zum Beispiel auch eigene lustige Motive entwerfen und mit Kartoffeldruck auf den Stoff bringen. Papier geht natürlich genauso, aber dann wird es mit einer knitterfreien Wiederverwertung schwierig. Ratzfatz hat man ganz leicht eine schicke Geschenkverpackung gezaubert, die man so bestimmt nicht kaufen kann!

IMG_1508

Ab damit zum Creadienstag!

Nadelbernd Logo

5 replies »

Ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s